Studentische oder wissenschaftliche Hilfskraft (SHK/WHB) gesucht

Die DMGD sucht eine studentische Hilfskraft (SHK) oder eine wissenschaftliche Hilfskraft mit Bachelorabschluss (WHB) für den Bereich Web, IT und Veranstaltungstechnik. Bewerbungsfrist ist der 30.09.2022.

Für den Forschungsschwerpunkt Digitale Modellregion Gesundheit Dreiländereck (DMGD) der Lebenswissenschaftlichen Fakultät der Universität Siegen wird zum 01.11.2022 eine SHK oder WHB (w/m/d) zu folgenden Konditionen gesucht:

  • 8 Wochenstunden (WHB), 10 Wochenstunden (SHK)
  • Befristet bis zum 31.12.2023
  • Beschäftigung auf Grundlage des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes

 

Ihre Aufgaben:

  • Bereitstellung und Pflege der Telekommunikations- und Arbeitsgeräte
  • Installieren, Konfigurieren und Instandhaltung von Software, Systemen und Komponenten, interne Team-Schulungen
  • Analyse und Bewertung des Soft- und Hardwarebedarfs sowie Unterstützung bei der Beschaffungsplanung
  • Programmierung bzw. Erweiterung, Wartung und Instandhaltung sowie Pflege der Webseiten
  • Unterstützung der medien- und veranstaltungstechnischen Begleitung vor, während und nach Tagungen und Vortragsveranstaltungen
  • Allgemeine organisatorische Aufgaben im Tagesgeschäft

 

Ihr Profil:

  • Immatrikulation an einer deutschen Hochschule
  • Fundierte IT-Fachkenntnisse, um den o. g. Aufgabenbereich erfüllen zu können
  • Sicherer Umgang mit CMS WordPress
  • Kenntnisse im Umgang mit den Apps der Adobe Creative Suite (insb. Premiere, Photoshop und After Effects)
  • Grundkenntnisse im Umgang mit gängigen Devices im Bereich der Medien- und Veranstaltungstechnik, vornehmlich in den Bereichen Video- und Tontechnik

 

Wir bieten flexible Arbeitszeiten, interessante Aufgabengebiete mit der Chance auf Weiterentwicklung und den Gewinn neuer Kompetenzen sowie Einblicke in die interdisziplinäre wissenschaftliche Forschungsarbeit. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30.09.2022. Bitte reichen Sie die Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) zusammengefasst in einer PDF-Datei per E-Mail (katharina.morez@uni-siegen.de) ein.

Ihre Ansprechperson:
Katharina Morez
0271/740-3068

Weitere Informationen finden Sie in der Ausschreibung (Stellenportal der Uni Siegen).

 

Nächste Meldung
Gesundheitspolitische Gespräche: Neues Talkformat rund um Digital Health angelaufen
Vorherige Meldung
Forschen & Lernen im DMGD-Praktikum

Neueste Meldungen

Menü