Planspiel „MedTech Start-up“: Innovation und Gründergeist fördern

Um Studierende der Lebenswissenschaftlichen Fakultät frühzeitig an die Themen Innovation und Gründung heranzuführen, fand im Sommersemester das neue Veranstaltungsformat „MedTech Start-up“ statt. Angeleitet durch die Dozenten Prof. Dr. Rainer Brück, Dr. Olaf Gaus und Dr. Thomas Neumann entwickelten insgesamt fünf Teams eigene Konzepte für innovative Medizinprodukte und präsentierten diese vor einer Fachjury. Das Medienteam der DMGD hat die Studierenden mit der Kamera begleitet und die gesamte Projektlaufzeit dokumentiert.

Zu Beginn wurden die Studierenden mit theoretischen Grundlagen zu den Themen Businessplan, Projektmanagement, Organisationsentwicklung und Innovationstheorie versorgt. In der anschließenden Praxisphase bildeten sich die fünf Start-ups Blood Analysis Solutions, E.I.TECH, Innovative Medical Technologies (IMT), Mediwatch und THINNO heraus, die zur Konkretisierung ihrer Businessideen eigenständig technische Produktdetails, Marktanalysen, Finanzpläne und Marketingmaßnahmen ausarbeiteten. Feedback zu den finalen Businessplänen erhielten die Teams dann am 15. Juli bei der Abschlusspräsentation. Die Pitches wurden von den drei betreuenden Dozenten sowie von Julia Förster und Thomas Crämer vom Entrepreneurship Center Uni Siegen der Uni Siegen und Luca Stahlschmidt vom Siegerlandfonds der Sparkasse bewertet. Alle Jurymitglieder zeigten sich beeindruckt von den Projektergebnissen und ermutigten die Studierenden, die Unterstützungs- und Beratungsangebote für Gründungsinteressierte in Anspruch zu nehmen, um ihre Ideen weiter zu verfolgen. „Schauen Sie vorbei und wir loten zusammen aus, wie es weitergehen könnte.“, so Julia Förster vom Entrepreneurship Center.

Eine Fortsetzung des Veranstaltungsformats im nächsten Sommersemester ist in Planung. Mehr Informationen zu den Teams und ihren Produktpräsentationen finden Sie hier.

Nächste Meldung
Neue Publikation: BMT2022-Paper stellt Forschung zu Vitaldatenmonitoring vor
Vorherige Meldung
Gesundheitspolitische Gespräche: Neues Talkformat rund um Digital Health angelaufen

Neueste Meldungen

Menü